Baugenehmigung für Neubau in Bodenwerder erteilt

Ein weiteres Projekt hat in dieser Woche begonnen: Der Neubau einer Lagerhalle für Lederprodukte in Bodenwerder. Neben dem vorhandenen Firmensitz wird eine nochmals deutlich größere Halle gebaut. Mittels eines Verbindungsganges sind die einzelnen Ebenen der Gebäude dann schwellenfrei erreichbar. Kurze Wege und das witterunsunabhängig.

Die Fassade der Halle wird dunkel gestaltet und sieht sehr modern aus. Um die Ladearbeiten vor der Halle auch bei schlechtem Wetter zu ermöglichen, sind über den Toren Vordächer angeordnet worden. Eine große befestigte Fläche vor dem Gebäude sorgt für einen reibungslosen Ablauf beim An- und Abtransport von Waren.

Zurück